Bildungspaket "Kommunizierte Mobilität"

In der Bildungseinheit „Kommunizierte Mobilität“ setzen sich die Teilnehmenden sowohl analytisch als auch praktisch mit der Darstellung von Mobilität in Werbespots auseinander. Im ersten Teil der Bildungseinheit werden dazu Kenntnisse in der Analyse von Werbung vermittelt. Darauf aufbauend konzipieren und drehen die Teilnehmer/-innen im zweiten Teil der Bildungseinheit nach einer fachlichen Einführung in die Videoproduktion selbständig Werbespots.

Die Bildungseinheit setzt kein Wissen in den Bereichen nachhaltiger Mobilität, Werbeanalyse und Videoproduktion voraus. Daher eignet sie sich v. a. für die Bachelorstudiengänge Medien- oder Kommunikationswissenschaft. Da vor allem praktisches Knowhow vermittelt wird, kann diese Bildungseinheit im Bereich Schlüsselqualifikationen angeboten werden. Zugleich eignet sich die Bildungseinheit für außerschulische Bildungsträger im Bereich Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE).

Sehen Sie hier Werbespots, die bereits an Hochschulen entstanden sind.

Inhalt des Bildungspakets "Kommunizierte Mobilität"

1x Handreichung für Lehrkräfte

1x Modulplan

1x Liste der Teilnehmenden

1x USB-Stick mit »2050«-PowerPoint-Präsentation

10x Feedbackbogen

1x CO2- Schätzspiel mit A3-Plan und Figuren

11x aktuelle Ausgabe »fairkehr«

1x Netzwerkflyer

1x VCD-Flyer

10x »2050«-Postkarte

1x Ordnerrücken

1x »2050«-Büroclip

Bestellung Download